Verleihung des Schulsportgütesiegels in Silber

Am 29. April 2015 durften Bgm. Leopold Bock und VD Elfriede Schierhuber für die Volksschule Sallingberg von Landesrätin Dr. Petra Bohuslav und Prof. Mag. Gerhard Angerer (Fachinspektor für Bewegungserziehung und Sport) im Rahmen eines Festaktes in Biedermannsdorf das Schulsportgütesiegel in Silber entgegennehmen.

„Das NÖ Schulsport Gütesiegel ist eine Einrichtung des Landesschulrates für Niederösterreich in Zusammenarbeit mit dem Amt der NÖ Landesregierung und stellt eine Auszeichnung und Anerkennung dar, die an Schulen verliehen wird, die sich durch besondere Aktivitäten und Initiativen nicht nur im Bereich Bewegung und Sport um ein bewegungs- und gesundheitsorientiertes Schulleben bemühen. Es ist ein Qualitätszertifikat für die Schule.“ Text: http://www.sport.noeschule.at

Zur üblichen Bewegungs- und Sporterziehung gibt es an der VS Sallingberg noch besondere Angebote:

Freigegenstand Rope skipping, Zirkusstunden, Akrobatikkurse, Bewegungswerkstätten und Bewegungsfeste, Langlaufen und Bobfahren, Boulderwand, Pausen im Schulgarten und Nutzung der Sportstätten im Ort, Musik und Tanz, Regelunterricht nach motopädagogischem Konzept, gesunde Jause, tägliches Schulobst, „Wasserschule“ (alle Kinder und Lehrerinnen trinken in den Pausen und im Unterricht Leitungswasser), tägl. Bewegungseinheit in der Nachmittagsbetreuung, Teilnahme an den Projekten „Bewegte Klasse“, „Fit für Österreich“ und „Vitalküche“ etc.

  • Schulsportguetesiegel_2015

Simple Image Gallery Extended

   
© ALLROUNDER